Auf ins 15. Schultheaterfestival!

Vom 30. Juni bis zum 3. Juli 2016 im Theater an der Odenkirchener Straße unter der Schirmherrschaft von Herrn Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners.

Bereits zum 15. Mal organisiert die TheaterGemeinde Mönchengladbache.V. das Mönchengladbacher Schultheaterfestival – mit tatkräftiger Unterstützung des Theater Krefeld Mönchengladbach.

Mit 19 Aufführungen von fröhlicher Unterhaltung bis zur Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlichen und politischen Themen werden Klassen und Spielgruppen unterschiedlichen Alters und verschiedener Formen Mönchengladbacher Schulen sowie eines Kinder- und Familienzentrums eigene und übernommene Inszenierungen auf die Bühne bringen.

Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners unterstreicht die Bedeutung des Festivals durch die Übernahme der Schirmherrschaft.
Grußworte zum Schultheaterfestival haben u.a. auch Generalintendant Michael Grosse und Beigeordneter Dr. Gert Fischer ins Programmheft geschrieben.

schultheaterfestival

Das Heft – mit einem vom Mönchengladbacher Künstler Martin Lersch gestalteten Umschlag – erscheint in den nächsten Wochen und ist u.a. im Theater an der Odenkirchener Straße kostenlos erhältlich.

Eine Übersicht über die Spielstätten und die Aufführungen finden Sie unter 15. Mönchengladbacher Schultheaterfestival.
Vier Tage wird das Theater an der Odenkirchener Straße mit Leben erfüllt im Foyer, im Studio und auf der Hauptbühne. Ein Besuch lohnt sich für Jung und Alt – auf jeden Fall.

Den Spielplan können Sie hier als PDF runterladen.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei!

Comments are closed.